Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

FLESH FEST 7

7. März @ 19:00 - 23:59

Heavy | Thrash | Death Metal im Stattbahnhof Schweinfurt –

Werbung
POPoNAUT - Mikrofon/gelb

The Flesh Trading Company aus Haßfurt und der Rockverband Schweinfurt e.V. präsentieren das FLESH FEST 7 am Samstag, 07. März 2020.

** Einlass ab 19:00 Uhr
** Beginn um 20:00 Uhr

mit:

*** Betrayal GER (Death Metal aus Aschaffenburg)
Rasanter, explosiver und durchaus technischer Death Metal der Spitzenklasse. Wenigen Bands gelingt die Kombination aus Spaß und Spielwitz, aus Eingängigkeit und Anspruch und heftigem Arschtreten so dermaßen elegant wie den Jungs aus „Aschebersch“. Die perfekte Kombination aus der reinen Lehre des Death Metal und progressiven, modernen Untertönen.

Das 2016er-Album „Infinite Circles“ MUSS man gehört haben, und 2020 folgt mit dem nächsten Album der nächste Geniestreich, da sind uns sicher!

*** The Flesh Trading Company (Heavy/Thrash/Death Metal aus Haßfurt)
Natürlich lassen es sich die Gastgeber nicht nehmen auch beim siebten FLESH FEST die Bühne zu rocken…
…und darum gibt es auch 2020 die volle Ladung The Flesh Trading Company aus Haßfurt.

Heavy Metal. Thrash Metal. Death Metal. Das Rundum-sorglos-Paket also, mit ordentlich Spaß und mittlerweile einer beachtlichen Menge an richtig, richtig geilen Songs in der Hinterhand.

Die Show beim FLESH FEST 7 ist gleichzeitig auch die offizielle Release-Show für die brandneue EP „Franconian Witchcraft“.
Mehr Hits. Mehr Metal. Mehr Company!!!

*** Torpëdo (Heavy/Speed Metal aus Nürnberg)
DIE fränkischen Durchstarter des vergangenen und aktuellen Jahres, eine zeitlose Mischung aus Rauheit und Melodie, dargeboten von vier wahren Old-School-Fanatikern und treuen Anhängern der frühen 1980er: Vorhang auf für Torpëdo aus Nürnberg!

Heavy, Speed und Thrash Metal ganz im Sinne von EXCITER, TANK und den frühen RUNNING WILD. 🤘

Die Band existiert gerade mal seit Oktober 2018, spielte aber bereits als Support von Szene-Größen wie Ketzer, Slægt und The Iron Maidens, und das erste Demo schlug wahrhaft ein wie eine Bombe. Muss man sich merken!

*** Ravager (Thrash Metal aus Walsrode, Niedersachsen)
Yeeeaaaahhhh!!! THRASH METAL RULES!!!
Wir freuen uns mega, euch mit Ravager aus Niedersachsen ein volles Brett präsentieren zu dürfen! Der Fünfer aus dem Norden zockt „Old School Thrash Metal“ à la EXODUS, OVERKILL und DESTRUCTION, mit Einflüssen von klassischem Heavy Metal und drückendem Death Metal.

Volle Spielfreude, voller Einsatz. Das schiebt, das fetzt, das lädt zum absoluten Abgehen ein!
Seit 2015 aktiv, im März 2020 bei uns in Schweinfurt:
Ravager. Die „Verwüster“!

—–
Hardtickets im Vorverkauf: 12€
https://thefleshtradingcompany.bandcamp.com/merch
Abendkasse: 15€
—–
Das FLESH FEST 7 ist eine Veranstaltung des Rockverband Schweinfurt e.V. und wird präsentiert von Zephyrs Odem, WEIL’S ROCKT, hellcow, FATAL Underground Fanzine und Musik aus Franken-für Franken,
sowie unterstützt und gefördert von der Deutsche Bahn Personenverkehr Mainfrankenbahn & Main-Spessart-Express, Joes Airbrush & Tattoo Art, Musikhaus Thomann, Studio11 Fotografie Haßfurt und Bodygym Wonfurt.

Werbung
POPoNAUT - Mikrofon/gelb
Werbung

Details

Datum:
7. März
Zeit:
19:00 - 23:59
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , , ,

Veranstaltungsort

Stattbahnhof Schweinfurt